CaraCamp
Softwareentwicklung und -service
Appen
 
Die Spezialsoftware "Caracamp" hilft Ihnen, Ihren Campingplatz / Marina / Hotel optimal zu verwalten.

Organisieren Sie Ihre Stellplätze, Appartments und Ferienhäuser, Ihre Reservierungen und Ihre Kundendatei (Dauercamper und Feriengäste), optimieren Sie Ihre Betriebsabläufe mit Hilfe von Statistiken und behalten Sie die Kontrolle über die Platzbelegung und den Kassenstand, auch in mehreren Währungen.
 
Für Ihren Shop / Kiosk / Boutique / Imbiß usw. benötigen Sie keine weitere Software! CaraCamp ist mehr als eine Reservierungsverwaltung.
 
Auch möglich: Campingplatz UND Caravanhandel in einem System.
 
Voraussetzungen: Arbeitsplatzrechner ab Windows XP (Service-Pack 3 erforderlich!), Windows 7+8. Server-Rechner: ab Windows Server 2003. (Mac-Rechner leider nur mit Windows-Emulation). Ein funktionierendes lokales Netzwerk (LAN, WLAN). Terminal-Server: Möglich, aber nicht erforderlich (außer bei Verbindungen über das Internet). Wir empfehlen, mit einen kompetenten, lokal ansässigen Hardware-Spezialisten zusammenzuarbeiten.

Basistechnologie
  • Für höchste Sicherheit optimierte
    Datenbank aus eigener Entwicklung (keine Lizenzgebühren!)
  • Verschlüsselung aller Daten
  • Benutzerverwaltung mit Zugriffskontrolle
  • Effektiver Paßwortschutz
  • Bis zu 80 Benutzer im Netzwerk
  • 5 Benutzer im Grundpaket inklusive 
  • Geeignet für Terminalserver
  • Bis zu vier Währungen verwendbar
  • Mehrere Filialen / Mandanten möglich (z.B. zwei Plätze, oder Platz+Marina, Platz+Hotel usw.)
  • Automatische Datensicherung
  • PDF-Mail-Versand 
  • Kalender-Funktion mit Terminverwaltung, Kurznachrichten und Favoritenverwaltung
  • Individuelle Anpassungen möglich
  • Updates per Download werden automatisch installiert (Client+Server)
  • Jedes Zusatzmodul kann für 6 Wochen als Demo freigeschaltet werden
  • Kompetenter Service während unserer Sprechzeiten oder per E-Mail
  • Wir sind unabhängig und stehen auf der Seite unserer Anwender
  • Überschaubare Kosten: Rechnen Sie bitte zum Vergleich auf fünf Jahre hoch: Software-Anschaffung einmalig + jährlich 14% des Software-Wertes für den Service, dazu geringe Hardware-Anforderungen.
  • 20 Jahre Erfahrung mit der Branche
  • CaraCamp ist ein leistungsstarkes, aber auch umfangreiches Programm. Wir unterstützen Sie bei der Anpassung an Ihren Betrieb und bieten kompetente Schulungen an. Für Spezialfälle finden wir Lösungen.
  • Die Vorgangsdaten sind manipulationssicher, unveränderbar und jederzeit lesbar. Alle früheren Zustände sind dokumentiert. Jeder Eintrag wird mit Datum, Uhrzeit und Benutzernummer gespeichert. Alle Vorgangsnummern sind lückenlos fortlaufend.
  • Stammdaten
  • Objekte (Stellplätze, Boote, Ferienhäuser)
  • Mietkategorien (Preisklassen)
  • Kunden (Gäste)
  • Zähler (Strom, Gas, Wasser)
  • Artikel (auch Leistungen, Pauschalen)
  • Auch Artikel mit Größen (z.B. Bekleidung, Schuhe) möglich
  • Artikelgruppen (Für Umsatzauswertung), geben Artikeltyp, Maßeinheit und MwSt-Satz vor
  • Lieferanten
  • Mitarbeiter
  • Diverse Schlüsseldateien
  •  Reservierungen
  • Bearbeitung als Liste, Zeitplan oder Platzplan
  • 1. Liste: Sortierbar (Reservierungsnummer, Datum, Kundennummer, Name usw.) und filterbar (nach Jahr, nach Mietkategorie)
  • 2. Zeitplan: Anzeige der Plätze vertikal und des Datums horizontal. Diverse Funktionen mit der Maus (Verschieben, Bearbeiten usw).
  • 3. Platzplan: Graphik Ihres Platzes, ggf. auf mehrere Seiten aufgeteilt. Die Platznummern werden in Rot oder Schwarz darauf positioniert.
  • Anzeige freier Tage vorher/nachher
  • Aufnahme der Kundendaten (manuell oder
    mit KV-Karte)
  • Informationsbrief drucken
  • Feste Objektauswahl, Kategoriebuchung oder Buchung mit abweichender Kategorie
  • Option "Wunschplatz"
  • Viele Einstellungen sind allgemein oder für eine Mietkategorie abweichend festlegbar
  • Abrechnung von frei festlegbaren Zusatzleistungen
  • Automatische Saisonerkennung, Pakete, Sonderpreise, Rabatte, Inklusive Personen usw. 
  • Kurabgabenabrechnung, auch mit abweichenden Saisons, Ermäßigt, SB, Begleitperson usw. 
  • Abrechnung von Zählerständen, verhindern des mehrfachen Eincheckens von Zählern, ggf. automatische Zuordnung an Hand des reservierten Platzes / Objektes. 
  • Gesamtrabatt und saisonspezifische Rabatte
  • Pauschalangebote (z.B. "Osterwochenende")
  • Sonder- und Paketpreise
  • Individuell abweichende Gebühr eingebbar
  • Mehrere Objekte in einer Reservierung
    möglich
  • Erfassung der Mitreisenden / Besucher
  • Anzahlung fest oder prozentual
  • Reservierungsangebot oder -bestätigung drucken, mit PDF-Mail-Funktion. Text mit diversen Platzhaltern (z.B. "Anzahlungsbetrag") festlegbar 
  • Vorreservierung mit Verfallsdatum möglich
  • Schnittstelle zur Auftragsbearbeitung, ggf. mehrere Rechnungen zu einer Reservierung 
  • Check In / Check Out
  • Teilzahlungen jederzeit möglich
  • Kontokarten-Zuweisung (Gastkarten)
  • Rechnung erstellen / drucken
  • Umfangreiche Dauercamper-Funktionen, z.B. Rechnungstypen (Pacht / Nebenkosten), Stromvoraus- und -Rückzahlungen, Kündigungen, Übernahme ins Folgejahr 
  • Dauercamper-Mietvertrag, Bau- und Anschlußvertrag, Kaution
  • Platzbeleg (vom Bondrucker) fürs Auto/Zelt
  • Anmeldebeleg 
  • Mahnungen / Zahlungseingänge
  • Optional: Automatische Abrechnung von
    Telefongebühren, Pay-TV usw.
  • Optional: Kurabgaben-Exportschnittstelle
  •  Shop-Kassensystem (POS-System)
  • Verkauf und Umtausch
  • Bondruck
  • Kundendisplay und Kassenschublade ansteuern
  • Tagesprotokoll und Tagesjournal, Kassenabschluß 
  • Dialog zur Eingabe der gezählten Scheine und Münzen
  • Verwaltung mehrerer Kassen
  • Gutschrift-Bons
  • Programmierbare Kassentastatur anschließbar
  • Bezahlung mit der CaraCamp-Gastkarte möglich
  • Aufladen der CaraCamp-Gastkarte möglich 
  • Außer-Haus / Im-Haus (MwSt-Satz)
  • Bestandsführung und Warenwirtschaft
  • Druck auf 2. und 3. Bondrucker (Küche)
  • Optional: Mitarbeiteranmeldung mit RFID-Karte oder Strichcode
  • Optional: Mitarbeiterzeiterfassung
  • Optional: Touch-Screen-Bedienung, mit frei programmierbaren Tasten
  • Passende Hardware und Verbrauchsmaterialien lieferbar, z.B.: Bondrucker USB oder Ethernet, mit Thermo-Bonrollen, Kassenschublade mit Selbstöffnung, Kundendisplay 2x20 Zeichen, Strichcode-Leser, Etikettendrucker+Farbbänder+Etiketten, Chipkarten (Smartcard) und RFID-Leser, Plastikkarten, Blanko, Smartcard oder mit Transponder (RFID), RFID-Schlüsselanhänger, Plastikkartendrucker+Farbbänder, Touch-Bildschirme für den harten Alltag
  • Bei über uns bezogener Hardware sorgen wir für korrekte Funktionalität und Kompatibilität zur Software und unterstützen Sie bei der Installation.
  •  
     Zugangskontrolle mit Transponderkarten
  • Schrankenkontrolle, Anzeige "Anwesend"
  • Zugangsleser mit RS485 in drei Varianten ("Groß", "Klein" und "Aufputz"), alle mit Display (2x8, 2x14 oder 2x20 Zeichen)
  • Anzahl Fahrzeuge einstellbar
  • Öffnen der Schranken mit Tastaturbefehl
  • Optional Ausfahrt am Abreisetag nur nach
    CheckOut
  • Türöffner, auch spezielle wie
    Behinderten-WC, Babyraum, Hundedusche mit individueller Freigabe 
  • Kostenpflichtige Geräte wie Waschmaschine, Trockner, Zeit- oder Impulsgesteuert 
  • Belegungsanzeige für Schwimmbad/Sauna
  • Alle Berechtigungen einstellbar, auch
    finanzielles Limit
  • Für jeden Zugang Uhrzeitbegrenzung
    einstellbar
  • Protokollierung aller Aktionen
  • Ausdruck von Protokoll und
    Nutzungsstatistik
  • "Masterkarten" für Personal
  • Automatische Sperrung während der
    Reinigung
  • Karten bei Verlust sofort sperrbar
  • Tischleser für die Kartenzuordnung, Check-In / Out und ggf. für das Verkaufsfenster, zum Aufladen oder zum Bezahlen, außerdem für die Benutzeranmeldung / Zeiterfassung.
  • Druckfunktion für Kartendrucker (Gastnamen)
  •  Listen / Auswertungen / Statistiken
  • Kundenliste, Objektliste, Warenbewegungsliste, Bestandsliste
  • Umsatzauswertung
  • Rechnungsausgangsbuch
  • Tagesprotokoll und Tagesjournal
  • Diverse Offene-Posten-Listen
  • Bereitstellungsliste (Anreisen)
  • Heute fällige CheckIns / Heute fällige
    CheckOuts
  • überfällige CheckIns / überfällige
    CheckOuts
  • Belegungsstatistik / Tagesstatistik
  • Kurtabgabenstatistik, Länderstatistik
    (Inland/Ausland/Bundesländer)
  • Optional: Kurabgaben-Exportfunktion
  •  Kundeninformationssystem (KIS)
  • Auswertung von Kundendaten
  • Telefonnummern und Mail-Adressen unbegrenzt eingebbar
  • Frei belegbare Datenfelder
  • Viele weitere Daten, z.B. Steuernummer, Führerschein/Ausweisdaten, Ehe- und Lebenspartner usw.
  • Kunden-Interessengruppen individuell einstellbar und unbegrenzt zuweisbar
  • IBAN-Generierung und Prüfung
  • Meldungsvermerke (werden von verschiedenen Funktionen angezeigt, z.B. bei Vorgangsbearbeitung / -erstellung)
  • Vom Kundenstamm aus Zugriff auf Kundenvorgänge, -fahrzeuge, -reservierungen und -dokumente.
  • Im-/Export von Kundendaten
  • Kundenauswahlen, Serienbriefe, Briefablage, Etiketten, EMail-Rundschreiben
  • Auswahl der Kunden an Hand ihrer Fahrzeuge
  • Keine Post, Keine E-Mail usw. einstellbar
  • MAIL*SELECT-Schnittstelle
  •  Weitere optionale Module
  • Dokumentenverwaltung (gescannte Dokumente, Dateien, Memos und Aufgaben). Archivieren und wiederfinden, Wiedervorlagen, Priorität und Status festlegbar, mit den Stammdaten zu verknüpfen (z.B. Kunden), Festlegung und Anzeige offener Dokumente 
  • FiBu-Exportschnittstelle im Datev-Format
  • E-Mail-Importschnittstelle: Einlesen der Reservierungs- und Gastdaten aus einer Kontaktformular-Mail.
  • DTAUS-Lastschrifteinzug
  • Schnittstelle zur Pollux-KFZ-Kennzeichenerkennung, CheckIn/Out, Mitarbeiterkennzeichen, Protokollanzeige an allen Arbeitsplätzen 
  • Zähler-Fernauslesung für "Camp-Control" Produkte der Firma Cynox. CheckIn/Out mit automatischer einstellbarer Rundung und Berechnung, aktivieren/deaktivieren des Relais, Neufestlegung des Zählerstandes, Stromklau-Kontrolle, Verbindung über Ethernet, Seriell oder Seriell mit XBee-Funkmodulen, Anschluß mehrerer Pegelwandler oder Verwendung mehrerer Steuer-PCs möglich, bedienbar an allen Arbeitsplätzen. Im Zählerstamm Historie der ermittelten Zählerstände (ungerundet).
  • Zähler-Fernauslesung "M-Bus", z.B. für Geräte der Firma NZR. Wie vorheriger Punkt, jedoch aus technischen Gründen ohne Aktivierung (Relais) und Neufestlegung. Durch regelmäßige Abfragen trotzdem Stromklau-Kontrolle!
  •